Menu Formation professionnelle

La conférence des préposés des offices de poursuites et faillites suisse veut proposer une formation professionnelle adaptée au besoins des différents offices et harmonisée au niveau suisse. Son comité central  assure la supervision du projet.

Une première offre de formation est proposée aux alémaniques dès le mois d'août 2013.

Le Concept de base est le suivant:

La formation dans les cantons romands se poursuit comme d'habitude. Une deuxième volée de candidats se présentera aux examens du brevet fédéral en automne 2013. 

News

Marianne Huber-Schwarz

Ausbildungsverantwortliche der Konferenz der Betreibungs- und Konkursbeamten der Schweiz

Im Jahre 1925 wurde die Konferenz der Betreibungs- und Konkursbeamten der Schweiz gegründet. Ein Zweck der Konferenz ist laut Statuten die Förderung der beruflichen Ausbildung. Die Fachbildungskommission ist für die Weiterbildung zuständig und organisiert seit vielen Jahren regelmässig Fachtagungen in der Deutschschweiz wie auch in der Romandie. Das jetzige Angebot wird nun mit einem Ausbildungsangebot für das Betreibungs- und Konkurswesen ergänzt, welches die berufliche Grundausbildung der Mitarbeitenden abdeckt.